Chronik

Die Firmengeschichte

Entstanden 1912 aus einem Handwerksbetrieb mit anhängendem Haushaltswarenladen in der Werderstraße 9.
Im Krieg 1944 zerstört.
Verkauf im rückwärtigen Werkstattgebäude bis zum Wiederaufbau.
Wieder aufgebaut 1962 als Porzellan-Haushaltswaren-Geschäft an derselben Stelle.

1977 im August, Eröffnung der Filiale Marktkörble im Gebäude der Kreisbaugenossenschaft Bodensee, am Buchhornplatz 5 mit 75 m². Nach zwei Jahren Erweiterung auf das doppelte.
Rückseitiger Anbau 1997 zur heutigen Größe/240 m².
2011 neue Fasadengestaltung.

Das Marktkörble entwickelte sich im Lauf der Jahre zu einer festen Institution in Friedrichshafen - so die Häfler.

Filiale

  • Buchhornplatz 5
  • 88045 Friedrichshafen

Öffnungszeiten

  • Mo-Fr 10.00 - 18.30 Uhr
  • Sa 10.00 - 17.00 Uhr

Fragen & Kontakt

  • Tel.: +49 7541 3884 30
  • E-Mail: info @ ebe-fn . de